unterstützt von:
Erlebnisland
Sachsen-Anhalt
Freizeitangebote

Südharz Harzer Schmalspurbahnen: Bahnhof Nordhausen

Panorama anzeigen
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen

HSB: Bahnhof Nordhausen – romantische Fahrt durchs Mittelgebirge

Bekanntheit erlangte Nordhausen als Abgangsbahnhof der Harzer Schmalspurbahn. Einheimische gaben ihrem Heimatort den liebevollen Beinamen Quirl. Dieser beruht auf die Herstellung von Kautabak sowie die sich vor Ort befindliche Weinbrennerei. Während Ihres Besuches der schönen Harzstadt Nordhausen lohnt es sich, einen Abstecher zum bekannten Ausflugsziel Brocken mit der Harzer Schmalspurbahn ab Bahnhof Nordhausen Nord zu unternehmen.

Mit der Harzer Schmalspurbahn vom Bahnhof Nordhausen zum Brocken

Ein ganz besonderes Highlight ist eine Fahrt mit dem Traditionszug, ausgehend vom HSB Bahnhof Nordhausen – hinauf zum Brocken. Nicht nur die Harzer Schmalspurbahn ist eine Sehenswürdigkeit für sich, auch der Brocken weiß seine Gäste zu begeistern.

Erleben Sie während einer Fahrt mit dem Sonderzug die einzigartige Natur des Mittelgebirges Harz. Wählen Sie aus den ausgeschriebenen Fahrtterminen, die in der Regel jeweils einmal je Sommermonat Juli und August stattfinden. Im Preis inbegriffen sind nachfolgende Leistungen:

  • Fahrt im geschichtsträchtigen Sonderzug
  • frischer Begrüßungstrunk
  • Eintritt ins Brockenhaus
  • fachkundige Reiseleitung
  • Reservierung eines Sitzplatzes

Für Reisegruppen bieten Mitarbeiter der Interessengemeinschaft Harzer Schmalspurbahnen e. V. ab 30 Personen einen erlebnisreichen Brockenbrunch an.

Rollstuhlgerechte Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten am Bahnhof Nordhausen Nord der Harzer Schmalspurbahn

Jedes Jahr in der Zeit von Mai bis Oktober bieten die Mitarbeiter vom HSB Bahnhof Nordhausen ihren Gästen mittels einer elektrischen Einstiegshilfe ihre Unterstützung an. Somit können Sie bequemer in die historische Harzquerbahn ein- und aussteigen.

Die Harzer Schmalspurbahn verkehrt jeden Tag zum Brocken und führt dabei auch Traglastwagen mit sich. So können bis zu vier Rollstühle pro Wagen befördert werden. An diese Wagen finden die elektrischen Einstiegshilfen – Hubgeräte – ihren Einsatz.

Sanitäre Einrichtungen wie auch Rollstuhl-Parkplätze finden Sie in direkter Nähe des HSB Bahnhofs Nordhausen. Sofern Sie an einer Fahrt mit der Harzer Schmalspurbahn interessiert sind, ist eine vorherige Anmeldung von wenigstens drei Werktagen vor der geplanten Fahrt notwendig. Damit Sie direkt ab dem HSB Bahnhof Nordhausen einsteigen können, empfiehlt es sich, spätestens eine halbe Stunde vor Abfahrt der Harzer Schmalspurbahn am Bahnhof zu erscheinen.

Kontakt und Anschrift

Harzer Schmalspurbahnen GmbH
Kundenservice
Bahnhofsplatz 3A
99734 Nordhausen
Tel. 03631 – 62910
E-Mail: info@hsb-wr.de
Web: www.hsb-wr.de

Wernigerode Tourismus GmbH
Tourismusinformation-Wernigerode
Marktplatz 10
38855 Wernigerode
Tel. 03943 – 5537835
E-Mail: info@wernigerode-tourismus.de
Web: www.wernigerode-tourismus.de

Direkt zum
Panorama
Größe ändern

Seegebiet Mansfelder Land Hafen am Süßen See Seeburg

Freizeitangebote
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag

Wernigerode Stadtbibliothek

Freizeitangebote
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag

Wernigerode Wildpark Christianental

Freizeitangebote
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag

Allstedt Burg und Schloss Allstedt

Sehenswürdigkeiten
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag

Magdeburg Landtag von Sachsen-Anhalt

Sehenswürdigkeiten
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag

Wernigerode Harzmuseum

Freizeitangebote
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag

Wernigerode Harzer Schmalspurbahnen: Bahnhof Drei Annen Hohne

Freizeitangebote
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag

Wernigerode Harzer Schmalspurbahnen: Bahnhof Schierke

Freizeitangebote
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag

Wernigerode Harzer Schmalspurbahnen: Bahnhof Westerntor

Freizeitangebote
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag

Wernigerode Harzer Schmalspurbahnen: Werkstatthalle am Westerntorbahnhof

Freizeitangebote
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag
Weitere Beiträge werden geladen