unterstützt von:
Erlebnisland
Sachsen-Anhalt

Landkreis Altmarkkreis Salzwedel

Im Nordwesten des Bundeslandes Sachsen-Anhalt befindet sich der Altmarkkreis Salzwedel. Der Landkreis erstreckt sich über eine Fläche von 2.293,05 km² und hat seinen Verwaltungssitz in der Stadt Salzwedel. Der Landkreis entstand im Zuge der Kreisgebietsreform 1994 und setzt sich aus den ehemaligen Landkreisen Salzwedel, Klötze, Gardelegen, sowie eines Teils der Landkreises Osterburg zusammen. Der Landkreis ist vor allem von natürlichen Landschaften, wie der Altmark, der Colbitz-Letzlinger-Heide und dem Arendsee geprägt. Weitere Sehenswürdigkeiten sind das Johann-Friedrich-Danneil-Museum in Salzwedel und das Freilichtmuseum Diesdorf im Westen des Altmarkkreises Salzwedel.

Größe ändern

Halle (Saale) Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt

Sehenswürdigkeiten
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag

Thale Kloster Wendhusen

Sehenswürdigkeiten
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag

Goseck Schloss Goseck – Burg- und Klosteranlage

Sehenswürdigkeiten
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag

Wernigerode Historische Parkanlage Lustgarten

Freizeitangebote
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag

Raguhn-Jeßnitz Dorfkirche Altjeßnitz

Sehenswürdigkeiten
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag

Schönburg Burg Schönburg

Sehenswürdigkeiten
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag

Seehausen (Altmark) Stadtkirche St. Petri

Sehenswürdigkeiten
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag

Naumburg (Saale) Dorfkirche St. Lucia

Sehenswürdigkeiten
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag

Eckartsberga Eckartsburg

Sehenswürdigkeiten
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag

Wernigerode St.-Johannis-Kirche Wernigerode

Sehenswürdigkeiten
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag
Weitere Beiträge werden geladen