unterstützt von:
Erlebnisland
Sachsen-Anhalt
Sehenswürdigkeiten

Oebisfelde-Weferlingen Dorfkirche St. Michaelis mit der Grabplatte Lothars II.

Panorama anzeigen
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen

Grabplatte Lothars II. in der Dorfkirche St. Michaelis in Walbeck

An der Nordroute der Straße der Romanik gelegen finden Besucher von Walbeck in der Dorfkirche St. Michaelis mit der Grabplatte Lothars II. eine einzigartige Sehenswürdigkeit.

Geschichtliche Aspekte

Einst als einschiffige Saalkirche errichtet, steht heute noch die Ruine der Stiftskirche von Walbeck als Restbestandteil des Benediktinerstifts St. Marien. Graf Lothar II. hatte dieses 942 als Wiedergutmachung für seine Verschwörung gegen Kaiser Otto I. gestiftet.

Als Otto I. noch lebte war sein jüngerer Bruder Heinrich neidisch auf dessen Stellung als König. Demzufolge führte er eine Verschwörung herbei, an der auch Lothar II. teilnahm. Lothar II. war der Sohn des Grafen, der in der Schlacht von Lenzen fiel. Nach Aufdeckung dieser Verschwörung kam es zur Verurteilung Heinrichs und Lothars zum Tode.

Zwar folgte der Verurteilung eine Begnadigung. Allerdings waren hieran Bedingungen geknüpft. Lothar verlor sein gesamtes Hab und Gut, das an die Grafenfamilie als Lehen überging. Ausschließlich sein privates Eigentum – der Stammsitz der Familie – ist ihm erhalten geblieben.

Zur Mitte des 10. Jahrhunderts ist das Bauwerk in die bereits vorhandene Burg der Grafen von Walbeck integriert worden. Nachdem Lothar II. 964 verstirbt, findet seine Beisetzung vor dem Hauptaltar statt. Auch weitere Familienmitglieder werden in der Dorfkirche beigesetzt.

Als im 13. Jahrhundert das Grafengeschlecht ausstarb, fielen die Burg sowie der größte Teil der Dorfkirche 1219 kriegerischen Zerstörungen zum Opfer.

Fund der Grabplatte Lothars II. um 1900

Bei 1932 erfolgten Ausgrabungen ist die Grabplatte Lothars II. gefunden worden. Oftmals auch als Tumba bezeichnet handelt es sich bei der Grabplatte um einen äußerst stabilen Stuckgips-Block. Dieser war in früherer Zeit oberhalb der Gräber aufgestellt. Wie die Bezeichnung bereits vermuten sollte die Grabplatte Lothars II. dessen Grab abdecken. Auf dem Deckel derselben befinden sich oftmals Inschriften oder ein Relief, die die Abdeckung verzieren und Hinweise auf den Verstorbenen geben sollen.

Ob es sich wirklich um die Grabplatte Lothars II. handelt, lässt sich nicht eindeutig nachweisen. Jedoch steht mit Sicherheit fest, dass die gefundene Tumba aus der zweiten Hälfte des 10. Jahrhunderts stammt. An den Einschnitten der Verzierungen lassen sich noch einzelne Farbreste erkennen. Sie weisen darauf hin, dass die Grabplatte einstmals farbig gewesen sein könnte.

Besichtigen kann heute jeder interessierte Gast die aus der ottonischen Zeit stammenden Grabplatte Lothars II. in der Dorfkirche St. Michaelis in Walbeck.

Öffnungszeiten Dorfkirche St. Michaelis

Eine Besichtigung der Kirche mit Sarkophag ist nach Voranmeldung möglich.

Kontakt und Anschrift

Dorfkirche St. Michaelis
Kantorberg 56
39356 Oebisfelde-Weferlingen OT Walbeck
Tel.: 039061 – 2603 oder 039061 – 4020
E-Mail: jpaetz@t-online.de

Einheitsgemeinde Stadt Oebisfelde-Weferlingen
Lange Str. 12
39646 Oebisfelde-Weferlingen OT Oebisfelde
Tel.: 039002 – 831100
E-Mail: info@stadt-oebisfelde-weferlingen.de
Web: www.stadt-oebisfelde-weferlingen.de

Direkt zum
Panorama
Größe ändern

Oebisfelde-Weferlingen Ruine der Stiftskirche St. Marien

Sehenswürdigkeiten
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag

Seegebiet Mansfelder Land Hafen am Süßen See Seeburg

Freizeitangebote
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag

Gommern Pfarrkirche St. Petri

Sehenswürdigkeiten
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag

Huy Burg und Wasserschloss Westerburg

Sehenswürdigkeiten
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag

Niedere Börde Kloster Ammensleben St. Peter und Paul

Sehenswürdigkeiten
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag

Wernigerode Stadtbibliothek

Freizeitangebote
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag

Jerichow Dorfkirche Redekin

Sehenswürdigkeiten
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag

Nienburg (Saale) Schlosskirche St. Marien und St. Cyprian

Sehenswürdigkeiten
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag

Beetzendorf Dorfkirche Rohrberg

Sehenswürdigkeiten
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag

Wernigerode Wildpark Christianental

Freizeitangebote
Beitrag teilen
Auf der Karte anzeigen
Direkt zum
Panorama
Zum Beitrag
Weitere Beiträge werden geladen